Lindy Hop

 

Lindy Hop ist ein Swingtanz, der in den zwanziger und dreißiger Jahren in Amerika entstanden ist und während der Swingära sehr beliebt war. Ihr kennt vielleicht den Marx-Brothers-Film „A Day at the Races“? Dort wird Swing getanzt. Als in den 1950er Jahren der Rock’n’Roll begann kam der Tanz aus der Mode und wurde dreißig Jahre später wieder entdeckt und erobert bis heute die Welt. Auch in Marburg ist er nun endlich angekommen. Lindy Hop und die dazu passende Swing-Musik sind kreativ, voller Energie und Spaß. Wer sich davon ein Bild machen will, wird bei Youtube fündig:

(z.B. https://www.youtube.com/watch?v=puexHLZ8KQg oder https://www.youtube.com/watch?v=U-fObWZWjAk)

 

 

 

Wir sind eine Gruppe aus zwei erfahrenen LindyHoppern und einer Schar begeisterter ersten Einsteiger, und treffen uns regelmäßig an den drei Montagen des Monats von 20:00 – 22:00 Uhr zum Lernen und Üben.

 

 
Interessierte ohne Vorkenntnisse sind am zweiten Montag im Monatwillkommen: das erste Mal Schnuppern und mitmachen ist gratis. Eine Partnerin oder einen Partner müsst ihr nicht mitbringen – wir tauschen regelmäßig am Abend durch und legen Wert darauf, dass ihr beide Rollen lernt, so dass alle miteinander tanzen können.
Und wir wollen pünktlich beginnen. – Willkommen!
Ort:              Alte Mensa, Reitgasse 11

Termin:        1.-3. Montag im Monat 20:00 bis 22:00 Uhr 

 

Beitrag:        10,- € / Monat (Pauschale)