… ist eine relativ junge, japanische Kampfkunst, die rein defensive Techniken vermittelt.

Dabei werden meist Hebel und Würfe angewandt, die sich die Energie des Angreifers zu Nutze machen. Daher ist Aikido eine effektive Art der Selbstverteidigung, unabhängig von Alter oder Fitness des Ausführenden. Auch im Aikido haben sich viele unterschiedliche Stilrichtungen entwickelt, wir verfolgen den Makoto-Stil von Shihan Reynosa (www.makotoaikido.org). Dieser ist auf eine hohe Realitätsnähe und heutige Anwendbarkeit ausgerichtet.

Unsere Trainingsgruppe besteht zur Zeit aus drei Aikidoka mit langjähriger Erfahrung, die alle den  1. Kyu (Rang vor dem 1. Meistergrad) tragen.
Wir, Sebastian, Freddy und León würden uns sehr freuen euch zum gemeinsamen Training begrüßen zu dürfen!
Bei weiteren Fragen könnt ihr uns unter folgender E-Mail erreichen: milqmakoto@t-online.de.

Ort:              Alte Mensa, Reitgasse 11

Termin:        wöchentlich freitags von 9:00 – 11:00 Uhr 

Beitrag:       10,- € / Monat (Pauschale)