Training zur inneren Achtsamkeit

 

Das Authentic Movement bietet innerhalb einer klaren Struktur einen ZeitRaum zur „authentischen Bewegung“. Das achtsame Lauschen auf die gegenwärtigen, inneren Bewegungen und Impulse kann umgesetzt werden in die ganz eigenen, momenthaften Ausdrucksformen. Das kann tänzerisch, meditativ, laut, groß, widersprüchlich, klein, verknotet und frei, verrückt und klar, hell, dunkel, kraftvoll, leise… werden, je nachdem, was Du gerade in dir vorfindest. Dies ermöglicht außerdem, die wohlwollende und wertschätzende Haltung uns selbst und anderen gegenüber zu fördern.

Während dieses Prozesses spielt die Gemeinschaft mit anderen eine besondere Rolle. Die Begleitenden oder „ZeugInnen“ sind achtsam, wertfrei und offen und bilden so einen heilsamen Resonanzraum.

 

Beim ersten Termin werde ich den Ablauf erläutern und eine kleine Einstimmung vorbereiten.

Es wäre daher schön, wenn Interessierte beim ersten Termin dabei sein könnten. Bei Fragen und sonstigem –> sosoffi[at]yahoo.de

Aufgrund des klaren Rahmens der Bewegungsform bitte ich, nicht zwischendurch hinzuzukommen.

 

 

Mit Vorfreude und Lust auf gemeinsamen Erfahrungsraum,

 

Sophia

 

Termin:     Freitag 11:00 bis 13:00 Uhr

 

Beitrag:    10,00 € / Monat (Pauschale)